«Ich bin Sandra Liliana Schmid.
Gender Kommunikationsexpertin, Autorin & Coach» 

Als Gender Kommunikationsexpertin ist meine Motivation NICHT die Emanzipation. Meine Motivation ist das Potential im Menschen.

Und es geht mir nicht um Konkurrenz und auch nicht um Richtig oder Falsch, sondern um das Nutzen und Anwenden dieses Wissens als hilfreiches Tool, damit Wünsche und Ziele erreicht und Konflikte vermieden werden können.

Ich arbeite bedürfnis- und lösungsorientiert mit dem Drei-Stufen-Konzept und bin in der Lage, auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens und der beteiligten Personen einzugehen um konstruktive, erfolgsorientierte, förderliche und nachhaltige Lösungen einzuführen.

Sandra Liliana Schmid - Gender Kommunikationsexpertin für mehr Frauen in Führungspositionen

FÜHRUNGSERFAHRUNG

In den letzten 18 Jahren habe ich 4 Unternehmen auf- und ausgebaut und bis zu 14 Mitarbeitende geführt.

FASZINATION MENSCH

Die Unterschiede der verbalen und nonverbalen Kommunikation von Mann und Frau haben mich schon sehr früh geprägt, interessiert, fasziniert und beeindruckt. Ebenso die diesbezügliche Auswirkung.

GENDER STUDIES

Geboren wurde ich 1970 in der Schweiz. Mit 15 startete ich meine aktive «Forschung» und begann Menschen zu studieren, indem ich an meinen schulfreien Nachmittagen nach Zürich zum Hauptbahnhof fuhr und begann Menschen zu beobachten und zu «lesen». Meine Forschungsarbeit weitete ich seither aber auch ins beruflichen Umfeld aus, und führe diese kontinuierlich fort. Erforscht wird das Verhalten bei Jugendlichen wie auch bei Erwachsenen um Verhaltensmuster und Verhaltensveränderungen (auch in Hinsicht auf spezifische Themen) zu beobachten und festzuhalten.

Diese spannenden Beobachtungen und Evaluationen  bieten wertvolle Erkenntnisse für Konfliktlösungen, Leadership, Karriereförderung und weitaus mehr.

PSYCHOLOGISCHE UND SOZIALWISSENSCHAFTLICHE ASPEKTE

1991 erhielt ich die Möglichkeit, für die erfolgreichste Model-Agentur in Hawaii Frauen und Männer im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung zu coachen. Das war der Anfang meiner Coaching- und Beratungs-Karriere.

Seit 1991 habe ich mich kontinuierlich in den sozialwissenschaftlichen, psychologischen und pädagogischen Bereichen wie auch in der Gender-Kommunikation, der Beziehungswissenschaft aus- und weitergebildet, habe Soziale Arbeit studiert und Naturheilkunde gelernt.

In der Gender Kommunikation fliessen Aspekte aus der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft zusammen, wofür ich fachlich bestens ausgebildet bin und langjährige Erfahrungswerte mitbringe.

In den über 20 Jahren meiner Tätigkeit habe ich weit über 5’000 Menschen aus der USA, Deutschland, Österreich und der Schweiz beraten, begleitet und unterstützt. In der USA und der Schweiz habe ich in diesem Zeitraum über 500 Referate, Vorträge, Workshops und Seminare durchgeführt.

TOOLS UND METHODEN
Je nach Setting und Bedürfnis passe ich die Anwendungen der unterschiedlichen Tools und Methoden an. Ich arbeite aber immer mit dem 3-Stufen-Modell: 1) Erkennen und Verstehen, 2) Anwenden und Umsetzen, 3) Vertiefen und Automatisieren.

Alle Coachings, Beratungen, Workshops und Impuls-Referate sind auch in englischer Sprache durchführbar.

Referenzen finden Sie HIER.

Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Gespräch: Kontakt